– denn selbst die irrationalste Erkundungsweise hat ihre Logik _ Mögliche Welten? _ Überall Welt! _ mit zunehmender Ausdehnung _ überdacht auswandern _ integral _ wirr verschlungene Systeme – den Prozess einfangen _ das Moment des Austausches _ lose Enden  _ es gibt spontane Früchte _ Flechten sind symbiotische Lebensgemeinschaften _ ein Substrat ist eine eigenschaftslose Substanz eines Dinges als Träger seiner Eigenschaften _ die Wertschätzung des Tragenden _ Fundamente können wegbrechen _ wo Leere ist muss Fülle werden _ wo Fülle ist muss Leere werden _ konsequent ineffizient _ Schutzräume, Schmutzräume, Schutzträume _ Traumfänger _ Raum, Rhythmus, Zeit _ Zeitfenster _ …dass es keine Zeit gibt _ Es gibt keinen Raum _ Rhythmen mit Zäsuren _ warum ist Repetition eine Form der Veränderung? _ was ist das Wesen aller Veränderung? _ Zwiespalt als Einheit _ ich und du _ ist Einheit das Ziel? _  inwiefern bringt es die Welt weiter? _ was man von hier aus sehen kann _ was man von heute aus sehen kann _ es gibt nichts zu sehen _  was man eigentlich gerade angesehen hat, sieht man erst später _ Nachbilder _ über den Augenblick hinaus _ wieviel Welt kann man in sein Leben hereinlassen? _ Heimatorte  erkennen _ sehr grosse Ausschläge nach oben und nach unten _ was also weiss man vom Du? _ dem Überdruss ein Haus bauen _ der Verstand des Architekten _ Gedankenberge sähen _ ein Gedanke muss ätzen wie ein Gifttropfen _ _ das Gegenteil von weich und elastisch ist hart und zerbrechlich _ hörst du das Gras wachsen? _ Zuversicht anpflanzen _ das Du denken _ Die Liebe ist eine widersprüchliche Figur _ Schmerzen helfen beim Umdenken _  an die äusseren Ränder wandern _ sich im eigenen Labyrinth verlaufen  lernen _ Wege suchen _ Suchbewegungen _ Verständnis für das Ganze aufbringen _ aber Harmonie ist was das Innerste zusammenhält und der Gedanke, dass es kein rundes System gibt, ist falsch _ Der Gedanke, dass es ein rundes System gibt, ist falsch – Ähnlichkeiten haben andere Gründe _ grundlos wachsen _ jedes Werdende ruht _ …